offenes Training

Wir möchten interessierten Reitern die Möglichkeit geben, uns bei der Arbeit mit den Pferden und beim Unterricht zuzusehen. Wir laden dafür zweimal im Monat ein, unseren Hof zu besuchen. Bei einer Tasse Kaffee, Tee oder einem Glas kühlen Saft könnt ihr erstmals am 17. Juli zuschauen und Fragen stellen, bzw. euch über unser Konzept und Möglichkeiten zum Unterricht informieren.

Das offene Training soll euch unverbindlich einen Einblick in unsere Arbeit ermöglichen. Wer Interesse und/oder Fragen hat, findet an diesen Tagen einen Ansprechpartner um sich ein genaues Bild zu machen.

Alle Pferdeliebhaber sind uns willkommen. Vom Anfänger oder Wiedereinsteiger bis zum Inspiration suchenden Fortgeschrittenen. Unabhängig davon, ob ihr ein eigenes Pferd habt oder ein Schulpferd bräuchtet.

Wir freuen uns auf euren Besuch,

Claudia,

Anna-Katharina und Sophia-Marie Block und alle Bewohner des Hofes.

Folgende Termine sind demnächst vorgesehen:

So, 04.12.2016

von ca 10:00 bis 12:00 Uhr
Das Programm wird ca eine Woche vorher bekannt gegeben.

So. 18.12.2016

von ca 15:00 bis 17:00 Uhr

Das Programm wird ca eine Woche vorher bekannt gegeben.

Selbstverständlich ist jeder, der für sich oder sein Pferd gute Ausbildung sucht, auch an jedem anderen Tag hier willkommen. Damit wir dann auch die Zeit haben, wäre es sinnvoll vorher zu telefonieren.

Samweisoffenes Training